Upps, ein Fehler ist aufgetreten (Internet Explorer und Safari)

Falls du nach der Installation von Silverlight kein Programm abspielen kannst, probiere diese Lösungen, um das Problem zu beheben.

Installiere das Microsoft Fix it tool (nur für Windows User)

Der Magine TV Webplayer läuft über Microsoft Silverlight. Sollten Probleme bei der Installation von Silverlight auftreten, findest du auf der Homepage von Microsoft Hilfestellung zum kostenlosen Downloaden von Microsoft Fix it! Wir von Magine TV empfehlen die Anwendung dieses Tools.

Lade das Program herunter, installiere es und starte es.

Leere den Cache und lösche die Cookies

Als erstes kannst du versuchen den Cache deines Browsers zu leeren und die Cookies zu löschen.

Aktiviere Javascript

Damit der Stream korrekt angezeigt wird, muss Javascript aktiviert sein. Hier kannst du testen, ob Javascript aktiviert ist.

Privates Surfen

Stelle den privaten Modus in deinem Browser ab. Silveright funktioniert nicht korrekt, solange der private Modus eingeschaltet ist.

Teste deine Silverlight Installation

Falls Silverlight nicht korrekt funktioniert, kannst du das Microsoft Werkzeug nutzen, um Silverlight zu reparieren oder führe eine Neuinstallation durch.

Kontrolliere die Silverlight-Einstellungen

Außer der Silverlight Installation kannst du auch die Einstellungen überprüfen.

  1. Gehe zu Updates und klicke das Feld "Auf Updates überprüfen, frage bevor der Installation".
  2. Gehe zu Wiedergabe und aktiviere beide Felder
  3. Gehe zu Anwendunsgspeicher und aktiviere das Kästchen "Anwendungsspeicher aktivieren"
  4. Bestätige mit OK

Leere den Silverlight Cache

Durch einen gefüllten Anwendungsspeicher kann es zu Problemen bei der Wiedergabe mit dem Silverlight Plug-In kommen. In diesem Fall können Probleme mit dem Silverlight Plug-In durch das Löschen des Anwendungsspeichers gelöst werden.

  1. Klicke auf das Windows Symbol  anschließend auf alle Programme und auf Microsoft
  2. Silverlight. Öffne die Microsoft Silverlight Einstellungen.
  3. Klicke auf die Registerkarte „Anwendungsspeicher“.
  4. Klicke auf „Alle löschen“.
  5. Klicke im folgenden Dialog auf „ja“.
  6. Starte einen Inhalt über die Internetseite

Starte deinen Browser als Administrator

Manchmal verlangt das Silverlight  Plug-In Administratorrechte, um Inhalte abzuspielen. Du kannst deinen Browser als Administrator starten, wenn du mit der rechten Maustaste auf das Symbol klickst und "Als Administrator ausführen" auswählst.

Repariere die Silverlight Installation

Falls keine der oben genannten Lösungen das Problem behoben haben, kannst du als letztes Mittel das Silverlight Setup reparieren.

Windows Vista und 7

  1. Schließe alle Browser einschließlich dieser Website.
  2. Drücke die Windows Taste und wähle gleichzeitig den Buchstaben R auf deiner Tastatur aus.
  3. Tippe %programdata% und wähle dann OK.
  4. Öffne den Microsoft Ordner
  5. Öffne den PlayReady Ordner (falls der Ordnern nicht angezeigt wird, hast du entweder nicht die erforderlichen Rechte oder deine Silverlight Installation ist beschädigt und du musst Silverlight erneut installieren)
  6. Klicke mit der rechten Maustaste auf die mspr.hds Datei und benenne sie in mspr.hds.old um.
  7. Starte deinen Browser und versuche ein Programm zu starten.

Windows 8

  1. Schließe alle Browser einschließlich dieser Website.
  2. Wähle die Suche aus
  3. Tippe %programdata% in das Suchfeld
  4. Öffne den Microsoft Ordner
  5. Öffne den PlayReady Ordner (falls der Ordnern nicht angezeigt wird, hast du entweder nicht die erforderlichen Rechte oder deine Silverlight Installation ist beschädigt und du musst Silverlight erneut installieren)
  6. Klicke mit der rechten Maustaste auf die mspr.hds Datei und benenne sie in mspr.hds.old um.
  7. Starte deinen Browser und versuche ein Programm zu starten.

Kommentare