Wie caste ich einen Stream?

Voraussetzungen

Wenn du Magine TV auf deinen Fernseher bringen möchtest, müssen die folgenden Voraussetzungen gegeben sein:

  • Android 4.0 oder höher
  • iOS 7 oder höher
  • Windows 7 oder höher
  • Mac OS 10.7 oder höher
  • Router mit 2.4 Ghz

Außerdem muss in deinem Router Universal Plug and Play (UPnP), multicast oder Internet Group Management (IGMP) aktiviert sein. Des weiteren musst du die Kommunikation zwischen zwei Geräten zulassen. Das bedeutet, dass du weder AP/client Isolation, VPNs oder proxy server verwenden kannst, wenn du casten möchtest.

Hier findest du eine Übersicht über kompatible Router.

Chromecast startklar machen

  1. Stecke deinen Chromecast in den HDMI-Anschluss deines Fernsehers und schließe die Stromversorgung an. Dies kannst du entweder über den USB Anschluss deines Fernsehers oder über eine Steckdose machen.
  2. Ändere die Input-Quelle bis du den Chromecast Startbildschirm siehst.
  3. Überprüfe, ob dein Gerät dasselbe Wi-Fi wie der Chromecast verwendet.
  4. Öffne die Magine TV App auf deinem Gerät.
  5. Wähle die Sendung auf deinem Gerät, die du sehen möchtest.
  6. Klicke auf das kleine Chromecast Bild in der oberen rechten Ecke oder
  7. starte zuerst eine Sendung undauf das kleine Chromecast Bild in der oberen rechten Ecke des Videofensters.
  8. Wähle deinen Chromecast.
  9. Schaue Magine TV auf deinem Fernseher.

Geräte, die du zum casten verwenden kannst

Du kannst von jedem Gerät casten, auf dem die Magine TV App installiert ist (iOS, Android, Chrome Browser), solange sich das Gerät und der Chromecast im selben Wi-Fi befinden. Selbst wenn du auf deinem Gerät keinen Stream abspielen kannst, kannst du casten, da der Chromecast das Signal direkt von unserem Service und nicht von deinem Gerät erhält.

Wenn du von deinem Computer casten möchtest, musst du den Chrome Browser verwenden und die Chromecast Erweiterung "Google Cast" installieren.

Kommentare