Wie steuere ich eine laufende Sendung?

Der Chromecast bezieht das Signal direkt von unserem Service. Das heißt, dass der Stream nicht über deine Magine TV App geht, die App dient nur als Fernbedienung.

Lautstärke ändern
Der Lautstärkeregler in der App ändert auch die Lautstärke des Chromecasts. Zusätzlich kann es notwendig sein, die Lautstärke an deinem Fernseher zu verändern.

Sprache, Untertitel, Pause und Spulen
Während du eine Sendung auf deinen Fernseher castest, kannst du die Audioeinstellungen, Untertitel und die anderen Funktionen wie Pause, Vor- und Zurückspulen auf dem Bildschirm des Gerätes, von dem du castest, steuern. Du findest alle Funktionen in einer weißen Leiste am unteren Rand des Bildschirms. Wenn du auf diese Leiste tippst, vergrößert sich das Bild und du erhältst weitere Informationen über die verfügbaren Funktionen für diese spezielle Sendung.

Nützliche Tipps

Du kannst die App minimieren und im Hintergrund laufen lassen, während die Sendung auf dem Chromecast weiter läuft. Da der Chromecast das Signal direkt von unserem Service bezieht, kannst du dein Gerät währenddessen für das verwenden, was dir im Sinn steht.

Wenn die Bildschirmsperre aktiv ist, kannst du das Programm weiterhin über die dort verfügbaren Kontrollen bedienen. Zudem hast du die Möglichkeit, das Programm über die Nachrichtenleiste zu steuern. Wische über den Bildschirm (je nach Modell von oben nach unten oder unten nach oben), um die Leiste zu öffnen.

Falls du mit deinem Gerät den Raum verlässt oder das Gerät die Verbindung zu deinem WLAN verliert, läuft der Stream auf deinem Fernseher weiter. Du kannst dann allerdings mit diesem Gerät nicht mehr das laufende Programm ändern. Starte den Cast über dein Gerät erneut. Übrigens kann auch jedes andere Gerät mit Zugriff auf deinen Chromecast die Kontrolle übernehmen und z.B. eine andere Sendung auswählen.

Kommentare